Super Bowl it is! Die Preview und der (zweifelhafte) Tipp
Copyright Photopin

Super Bowl it is! Die Preview und der (zweifelhafte) Tipp

Zwei Wochen war’s jetzt sehr ruhig, aber auf den Super Bowl muss ich natürlich schon ein Auge werfen. Mir ist klar, dass ich eine große Steelers-Saisonabschluss-und-Ausblick-Story versprochen habe – heute kann’s jedoch nur um das Big Game gehen. Respekt an dieser Stelle vor den Leistungen der Buccaneers und der Chiefs, die – vor allem auch nach runden Leistungen in den Playoffs – verdient im Endspiel stehen. Erfolgsfaktor Greatest of all time Es mag abgedroschen sein, gleich mit dem „Most obvious“ zu beginnen (und ich mag das an sich auch…

0 Kommentare
Conference-Finals-Tipps
Copyright furanda

Conference-Finals-Tipps

Kurze Einschätzung von meiner Seite - zu mehr reicht es diesmal leider nicht. Wobei die Qualität meiner Prognosen ohnehin zweifelhaft ist, da ich letzte Woche nur die Chiefs als Sieger erraten hatte. Den Rams, Saints und Ravens habe ich zu viel zugetraut. In der AFC hat mich Buffalo mit einer (vor allem defensiv) kompletten Leistung gegen Baltimore überzeugt. Das große Thema auswärts bei den Chiefs wird zweifelsohne die Fitness von Chief Patrick Mahomes sein. Der QB ist ja beim knappen Sieg gegen die Browns mit einer Gehirnerschütterung verletzt ausgeschieden.…

0 Kommentare
Wildcard-Round-Tipps
Copyright Photopin

Wildcard-Round-Tipps

Wildcard-Weekend steht an. Und wie könnte ich es mir da nehmen lassen, Tipps über den Ausgang der Duelle abzugeben? Colts @ Bills Buffalo-Quarterback Josh Allen habe ich in den ersten Spielen seiner Karriere als underwhelming in Erinnerung – diese Season hat der junge Mann aber über weite Strecken gezeigt, wie sehr er sich gesteigert hat. Allen ist sogar im Race um den Most Valueable Player der Liga. Insgesamt war es 2020 mehr die Offense als die Defense (ungewöhnlich unter Head Coach Sean McDermott), welche die Bills erfolgreich durch die…

0 Kommentare
Reife Leistung hält Steelers vor Thanksgiving auf Kurs
Copyright Brook-Ward

Reife Leistung hält Steelers vor Thanksgiving auf Kurs

Mit einem 27:3-Erfolg sind die Steelers ihrer Favoritenrolle in Jacksonville gerecht geworden und mit einem 10-0-Record zurück nach Pennsylvania geflogen. Nun wartet in wenigen Tagen zu Thanksgiving eine am Papier weitaus schwierigere Aufgabe - gegen ein angeschlagenes Ravens-Team. Davor aber ist's an der Zeit festzustellen, was Black and Gold bei den Jags gut gelang bzw. was vielleicht ausbaufähig ist. Das Positive Chase Claypool sorgte im 10. Spiel seiner noch so jungen Karriere mit einem schönen Catch in der Endzone für seinen 10. Touchdown. Zwar fanden so einige Deep Shots…

2 Kommentare
Elitär: Die 2 besten Offenses, auf die Pittsburgh trifft
Copyright furanda

Elitär: Die 2 besten Offenses, auf die Pittsburgh trifft

Das Beitragsbild mag verwirrend sein (ich entschuldige mich), denn die Packers sind bei den Top 2 nicht dabei. Auch weil sie diese Regular Season gar nicht gegen Black and Gold spielen ... Aber das nur am Rande. Hier die - für mich - beiden gefährlichsten Offenses, die am Steelers-Schedule stehen: # 2: Ravens Apropos AFC North, apropos Rückblick auf 2019: Im Vorjahr war auch Pittsburgh-Erzrivale Baltimore gerade offensiv lange echt gut unterwegs – nur um dann in den Playoffs überraschend gegen die Titans einen Bauchfleck hinzulegen. QB Lamar Jackson…

0 Kommentare
Steelers-Saisonanalyse: die Offense :(
Copyright Brook-Ward

Steelers-Saisonanalyse: die Offense :(

Eine gute Woche ist’s nun her, seit die Steelers die 2019er Regular Season ohne Playoff-Teilnahme abgeschlossen haben. Die Enttäuschung darüber ist bei mir gar nicht mehr so präsent (ganz anders als 2018), einfach weil die Season ganz anders für Pittsburgh verlief als die Spielzeiten zuvor. Die Vorzeichen im August standen so, dass die Steelers wussten, in Week 1 ohne ihre vormaligen Stars WR Antonio Browns und RB Le’Veon Bell dazustehen. Das Vakuum, das die beiden hinterließen, sollte durch die 2018-Pro-Bowler WR JuJu Smith-Schuster und RB James Conner geschlossen werden.…

0 Kommentare
Week-1-Power-Ranking und Ausblick auf Week 2
Copyright Pixabay

Week-1-Power-Ranking und Ausblick auf Week 2

In dieser Beitragsreihe soll immer rund um die Wochenmitte, meist wird es auf Donnerstag hinauslaufen, eine Einordnung der Kräfte mittels eines aktuellen und upgedateten Power Rankings passieren. Zudem möchte ich einen Ausblick auf die nahende Spielwoche geben, wobei die Steelers natürlich nicht zu kurz kommen. Die Ranking-Kriterien fürs Power Ranking dargelegt: Ich versuche einzubeziehen, A) wie dominant und komplett eine Leistung eines Teams in einer Woche war (oder im Umkehrschluss natürlich wie fehlerbehaftet); B) möchte ich die Stärke des jeweiligen Gegners mit einbeziehen, gegen den gespielt wurde (es macht…

0 Kommentare
Mit welchem Record werden die Steelers die Season abschließen?
Copyright Unsplash

Mit welchem Record werden die Steelers die Season abschließen?

Morgen wäre es dafür zu spät, heute muss ich mich deklarieren - denn in der Nacht von heute auf morgen geht für die Pittsburgh Steelers die Regular Season los. Welchen Record werden die Steelers erspielen? Wird's für die Playoffs reichen? Werfen wir einen Blick darauf: @ Patriots, Week 1 Ich war schon mal noch pessimistischer als aktuell vor einem Away-Game in Foxborough, aber ich fürchte, Tom Brady findet einen Weg und eine unerwartete, für die Steelers nicht coverbare Waffe (zumindest Antonio Brown wird ebendiese nicht sein, weil er noch…

1 Kommentar
Die fünf unersetzbaren Steelers 2019
Copyright Jeffrey Beall

Die fünf unersetzbaren Steelers 2019

Versprochen: Ich klopfe während dem Schreiben mehrmals auf Holz, dass ich nicht schon mit der Idee für den Beitrag etwas Unliebsames herbeiführe oder heraufbeschwöre: nämlich eine Verletzung von einem in der Folge Genannten. Die Steelers sind gerade in den harten Vorbereitungstagen für die Regular Season. Die intensiven Trainingseinheiten Ende Juli und nun im August bringen es leider viel zu oft mit sich, dass sich Spieler, natürlich auch für Teams eminent wichtige, verletzen."Blue-Chip-Talent" nennen die Amerikaner jene Spieler, die eine Franchise tragen und gleichzeitig auf ihren Positionen unumschränkte NFL-Spitzenklasse darstellen.…

0 Kommentare
  • 1
  • 2
Menü schließen