Nach Division-Sieg: was jetzt wichtig ist
Copyright Brook-Ward

Nach Division-Sieg: was jetzt wichtig ist

Wieder komme ich reichlich spät dazu, vor dem nächsten Sunday-Game noch einen Blick auf die Steelers zu werfen. Allerdings naht das letzte Spiel der Regular Season und das erste, nachdem sich Black and Gold den Division-Sieg der AFC North sichern konnte. Einen kurzen Rückblick und Ausblick haben die Spieler also jedenfalls verdient. Rückblick Ich gebe freimütig zu: Ich habe das Verfolgen des Spiels gegen die Colts in Week 16 zur Halbzeit quasi beendet, weil ich so enttäuscht von den Steelers war. Ich wollte mir das keine weiteren 1,5 Stunden…

0 Kommentare
Vor dem Ravens-Showdown: finale Einschätzungen
Copyright Brook-Ward

Vor dem Ravens-Showdown: finale Einschätzungen

Heute um 19 Uhr mitteleuropäischer Zeit beginnt der heißersehnte AFC-North-Showdown der Steelers im Auswärtsspiel bei den Ravens. Die Steelers stehen 6-0 im Record und sind zurecht stolz auf diese Zwischenbilanz. Ich habe aber nach dem Titans-Game das Gefühl bekommen, dass man die Unbesiegtheit ein bisschen selbstgefällig vor sich herträgt - und habe nicht zuletzt deswegen ein schlechtes Gefühl für heute. Mit Baltimore trifft man auf ein Team, bei dem mich weniger QB Lamar Jackson und die lauffreudige Offense der Ravens beunruhigen als mehr die komplette und qualitativ hochwertige Defense…

0 Kommentare
Darum haben die Steelers die Browns dermaßen zermalmt
Copyright Brook-Ward

Darum haben die Steelers die Browns dermaßen zermalmt

Aus einem mit Spannung erwarteten AFC-North-Clash haben die Steelers in Week 6 ein Statement-Game gemacht und die Browns mit einer 38:7-Packung auf die Heimreise geschickt. Ich möchte heute herausarbeiten, was bei Pittsburgh alles stimmig war, dass es zu diesem überzeugenden Auftritt kam. Offense Die Steelers, ich hatte im Vorfeld darauf verwiesen, hatten noch eine Rechnung mit Myles Garrett offen. Diese wurde auch beglichen, weil Garrett in diesem Duell überhaupt kein Faktor sein durfte. Zwar hatte der Edge Rusher der Browns einen Sack zu verzeichnen, ansonsten wählten die Steelers aber…

0 Kommentare
Vorm Startschuss: die finalen Pros und Cons
Copyright Brook-Ward

Vorm Startschuss: die finalen Pros und Cons

Der erste NFL-Sunday ist absolviert – und hat auch richtig Laune gemacht. Heute greifen bei den New York Giants auch die Steelers ins Geschehen der Regular Season ein. Höchste Zeit, um vor dem Monday-Night-Game noch einen letzten Stimmungsbericht zu liefern. Dass man heute aufgrund der abgeschotteten Trainingcamps und fehlenden Pre-Season-Action kaum Infos über Form und Auftreten der Teams bekommen hat, war nicht optimal. Aber im Versuch einer Annäherung: Was spricht in einer kurzen Pros-und-Cons-Analyse für und gegen die Steelers vor deren Season-Start? + Absolutes Toptalent im NFL-Vergleich Was die…

0 Kommentare
Diesen Record werden sich die Steelers 2020 schnappen
Copyright Anderson Mancini

Diesen Record werden sich die Steelers 2020 schnappen

So lange ist’s nicht mehr hin, bis die Steelers am Montag, 14.9. im Monday Night Game die Giants in New York (eigentlich New Jersey …) zum Tanz bitten. Höchste Zeit also, eine „Way too early“-Einschätzung zu formulieren, auf welchen Record Pittsburgh denn heuer wohl kommen wird. Freilich: Es steht – aufgrund von Corona auf der einen und möglichem politisch-motivierten Spieler-Protest auf der anderen Seite – in den Sternen, ob überhaupt der ganze Regular-Season-Schedule bespielt wird werden können. Aber wir gehen vom Positiven aus und wollen die Gegner Spiel für…

0 Kommentare
Elitär: Die 2 besten Offenses, auf die Pittsburgh trifft
Copyright furanda

Elitär: Die 2 besten Offenses, auf die Pittsburgh trifft

Das Beitragsbild mag verwirrend sein (ich entschuldige mich), denn die Packers sind bei den Top 2 nicht dabei. Auch weil sie diese Regular Season gar nicht gegen Black and Gold spielen ... Aber das nur am Rande. Hier die - für mich - beiden gefährlichsten Offenses, die am Steelers-Schedule stehen: # 2: Ravens Apropos AFC North, apropos Rückblick auf 2019: Im Vorjahr war auch Pittsburgh-Erzrivale Baltimore gerade offensiv lange echt gut unterwegs – nur um dann in den Playoffs überraschend gegen die Titans einen Bauchfleck hinzulegen. QB Lamar Jackson…

0 Kommentare
Power-Ranking und Ausblick auf Week 11
Copyright Sandro Schuh

Power-Ranking und Ausblick auf Week 11

Das Playoff-Picture nimmt nach Week 10 schon ein bisschen mehr Konturen an als etwa im September oder Oktober. Contender setzen sich oben fest, das eine oder andere Überraschungsteam krabbelt zudem auch im Ranking empor. Neue Nummer 1 gibt es keine, da die Niners die Partie gegen Seattle nur knapp und unglücklich verloren und mich ihre Leistungen davor überzeugt haben. Dafür wird in der zweiten Woche in Serie die rote Laterne am Ende weitergereicht. (Weiterlesen bitte unter der Grafik) Der beeindruckendste Aufsteiger Seattle Seahawks Signature Win für die Seahawks, die…

0 Kommentare
Wohin geht die Steelers-Reise nach dem Sieg gegen Miami?
Copyright Brook-Ward

Wohin geht die Steelers-Reise nach dem Sieg gegen Miami?

Pittsburgh gelang mit dem 27:14 zuhause gegen Miami der zweite Sieg in Serie. Damit verbesserte man den Record auf 3-4 und hievte sich auf Platz 2 in der AFC North. Die Frage nun ist, wohin die Reise geht in dieser Saison: Positioniert man sich – gegen dann auch stärkere Gegner als die Dolphins – als Playoff-Contender? Oder bleibt man unter .500 stecken? Die Steelers erwischten gegen Miami einen gebrauchten Start und lagen im ersten Viertel 0:14 hinten. Zunächst führte ein schwacher Wurf von QB Mason Rudolph zu einer leichten…

0 Kommentare
Patriots-Gastbeitrag: The Sequel
Copyright pvsbond

Patriots-Gastbeitrag: The Sequel

Hier geht's zurück zu Part 1 Daniel Kunc ist wieder am Wort und analysiert den ungebremsten Erfolg der Patriots und warum ihre Division nicht so wenig damit zu tun hat. Die Bills sind mit ihrem aktuellen 5-1-Rekord übrigens komplett außerhalb der Norm, hatten aber standesgemäß ihr schwächstes Saisonspiel zuhause gegen schlagbare Patriots und sind für mich momentan Edelkandidat auf ein Aus in der ersten Playoff-Runde. Apropos Playoffs: In ihren drei Auftritten verloren Buffalo und Miami übrigens ihr einziges Spiel, nur die Jets konnten 2011 zwei Spiele gewinnen und dabei…

0 Kommentare
  • 1
  • 2
Menü schließen